Dals-Ed

Bild: wikimedia.commons

Eine Gemeinde mit 400 Seen aber nur drei Hauptorten ist Dals-Ed in Västra Götaland an der Grenze zu Norwegen. Tatsächlich ist Dals-Ed die kleinste Gemeinde des bevölkerungsreichen „Läns“ und gibt der Natur mit Wäldern, Mooren und Heiden viel Raum. Nach der alten geografischen „Lanskap“-Einteilung liegt Dals-Ed im Herzen von Dalsland, dem „Schweden im Miniaturformat“ – und hat somit viel zu bieten. Selma Lagerlöf schrieb über die Gegend, „dass etwas in der Luft oder im Wasser liegt, das das Sonnenlicht festhält – selbst wenn es hinter den Hügeln untergeht.“

Die wichtigste Sehenswürdigkeit und ein echter Magnet für Dals-Ed ist der Elch-Park „Dalslands Moose Ranch“ mit vielen zahmen Exemplaren des „Waldkönigs“. Tausende deutsche Elch-Fans haben hier ersten friedlichen Nahkontakt mit den majestätischen Tieren aufnehmen können. In den umgebenden Naturreservaten stehen Feuchtgebiete, Seen- und Heidelandschaften unter Schutz und laden zum Outdoor-Erlebnis ein. Das Hochmoor Tingvallamoss oder das Ufergebiet Furustad am See Stora Le begeistern durch ihren Artenreichtum in Flora und Fauna. Spuren der Eiszeit findet man im Äng Naturreservat, während der zauberhafter „Urwald“ Tresticklan mit 250 Jahre alten Bäumen auf neuzeitliche Entdecker wartet.

Im Gegensatz zu den stillen Naturreservaten steht in Dals-Ed der Treffpunkt für Motor-Fans: Das MC-und Motormuseum wartet mit Oldtimern und Veteran-Maschinen auf – von der historischen Motorsäge bis zur nostalgischen Nähmaschine wird hier gute, alte, mechanische Wertarbeit präsentiert.
Neuere Geschichte hat auch mitten im Wald westlich von Dals-Ed ihre Spuren hinterlassen. Die „Parsetjärn Skans“ ist als Verteidigungswall aus dem zweiten Weltkrieg übrig geblieben – heute das besterhaltene Schanzenbauwerk der Region. Es diente zwischen von 1940 an als Schutzwall gegen die deutsche Invasion, die bereits Norwegen erreicht hatte. Tatsächlich liegt die Grenze zum Nachbarland nur rund 20 Kilometer entfernt.

Katgo, 1.9.2010

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s