Herbst – halt dich zurück!

 

Bild: Knipsermann, piqs.de

Raureif auf den Vogelbeeren? Nein, so schlimm ist es noch nicht – wir sind hier ja auch nicht in Lappland. Aber es hat heute Nacht den ersten Frost gegeben. Das liegt natürlich auch an dem klaren Wetter, das uns am Tage schönsten Sonnenschein und tiefblauen Himmel beschert. Aber der Herbst hält sich nicht länger zurück: Mütze und Handschuhe sind bald wieder hervorzukramen.

Und während sich die Jahreszeiten so ganz gemächlich wandeln, passiert bei mir soviel, dass ich mit dem Schreiben gar nicht nachkomme. Auch ein größeres Projekt schwirrt wieder in meinem Kopf herum: „Die Göteborger Stadt-Rallye“. Mehr dazu bald auf diesen Seiten.


Ansonsten: Mein Auto wird jetzt „svensk“ – ich habe die weißen Nummernschilder und bald auch ’ne Versicherung.

Das Arbeitsamt sagt, ich könne „starta eget“ beantragen. Aus Deutschland brauche ich dafür noch den „PDU1“, ehemals E301. Eine Übersetzung der Behördensprache folgt.

Ich war bei einer sehr amüsanten Infoveranstaltung des „Skatteverkets“. Thema: Steuerrecht und Buchführung für selbstständige Kulturschaffende.

Merke: Wenn das Geld ausgeht, sinkt die Moral. Da haben wir beschlossen, so bald kein Lust-Wochenende in Hamburg zu verbringen. St. Pauli-Tickets stehen inzwischen bei 100 Euro und aufwärts auf Ebay. Wer kann das bezahlen? Die spinnen, die Fußball-Fans!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Herbst – halt dich zurück!

  1. Hej,

    also wir haben schon die zweite Nacht Rahreif und Frost … und in Lappland wohn ich dann doch noch nicht. 😉 Ich bin im Moment ganz begeistert von der Sonne, der frischen Luft und den bunten Farben im Wald. In ein paar Tagen werde ich mal aktuelle Naturbilder von meiner Umgebung posten 🙂

    Ich bin ja auch mit dem U1 ehem. E301 hierher gekommen – wenn du was wissen willst …
    Habe uebrigens nachgesehen am E303 stehen doch mehr Infos drauf, aber nichts was sich widersprechen sollte, falls du darueber noch nachdenkst.

    Grats zum schwedischen Auo, wir haben gestern meine schwedischen Winterreifen bestellt – Spikereifen brauchte ich in Ö doch nie … der Winter kommt … es wird spannend …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s